Ein Euro für jedes Tor

 

56 Mannschaften waren beim JAKO Hallenfußball-Nachwuchscup vom 18. bis zum 20. Jännner 2019 in der Steyrer Stadthalle am Start. Den Nachwuchsfußballern der Region wurde hier die Möglichkeit eines Wettbewerbs geboten, wie man ihn normalerweise nur von Turnieren bei den Fußballprofis kennt.

Dem USV St.Ulrich ist es sehr wichtig, neben dem sportlichen den Nachwuchssportlern auch soziale Werte mitzugeben, frei nach dem Motto des USV Nachwuchses „ TEAMGEIST – Fußball als Lebensschule“. Deshalb wurde auch heuer wieder für einen guten Zweck gekickt.

Der USV St.Ulrich als austragender Verein spendete für jeden erzielten Treffer 1,- Euro an den Verein Marathon – „Verein von Eltern und Angehörigen gegen Muskelerkrankungen bei Kindern“ und rundete den Betrag noch großzügig auf 700 Euro auf.

Gratulation zu dieser tollen Veranstaltung und ein herzliches Dankeschön an Alexander Kubizek und den USV St. Ulrich für die Unterstützung unserer Familien!